Mein Team und ich sind für Sie da!


Akute Erkrankungen werden ohne vorherige Terminvereinbarung behandelt und Rezepte, Überweisungen ausgestellt. Bei geplanten Untersuchungen freuen wir uns vorab über eine telefonische Terminvereinbarung, um längere Wartezeiten zu vermeiden. 


Leider kämpfen wir seit dem 27.6.2022 mit einer Telefonstörung. Der Techniker unseres Telefonanbieters ist beauftragt. Die Reparatur Arbeiten werden vermutlich noch am 28.6.2022 andauern. Wir bitten Sie daher einfach ohne vorherige Terminvereinbarung zu den Sprechzeiten in unsere Praxis zu kommen. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. 





Kontakt

Praxis Dr. Corinna Bernard

Gebbertstrasse 37

91052 Erlangen

Tel. 09131-39630 Fax 09131-127712

praxis@bernard-erlangen.com


Sprechzeiten

Mo 8.00-12.00 Uhr, 14.00-16.00 Uhr

Di 8.00-12.00 Uhr

Mi 8.00-12.00 Uhr

Do 8.00-12.00 Uhr, 16.00-19.00 Uhr

Fr 8.00-12.00 Uhr

und weitere Termine nach Vereinbarung




* Datenschutzerklärung- Geltungsbereich: Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemedizingesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Webbetreiberin "Dr. Corinna Bernard" informieren. Die Webbetreiberin nimmt den Datenschutz sehr ernst und und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremden ist nicht realisierbar. Die Websitebetreiberin erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als "Server-Logfiles" ab. Folgende Daten werden so protokolliert: Besuchte Website, Uhrzeit des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten, Verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem, verwendete IP Adresse. Die Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Die Websitebetreiberin erhebt, nutzt und gibt ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Personen zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können- also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Nehmen Sie mit der WEbsitebetreiberin durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitug und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.